NEUBAU DER IGS „AM SUND“ IN STRALSUND

NEUBAU DER IGS „AM SUND“ IN STRALSUND

Neubau einer 4-zügigen integrativen Gesamtschule mit Unterrichtsräumen und Fachkabinetten für 616 Schüler und 50 Pädagogen

Projektdetails
Planung/Ausführung: 2018 - 2023
Gesamtkosten: 10,2 Mio. Euro
Beauftragung: LPH 1 – 9

Zurück

Copyright © f m r a | 2016 | Startseite